DAS WARM-UP DER EUROGAMES 2020

PRIDE WEEKS
15. Juli – 9. August 2020

 

Düsseldorf ist vom 5. bis 9. August 2020 Schauplatz der EuroGames 2020. Zu dem queeren Sportturnier werden mehr als 4 000 sportbegeisterte Lesben, Schwule, Bi-, Trans- und Intersexuelle (LSBTI*) aus ganz Europa in der NRW-Landeshauptstadt erwartet. Da zeitgleich der Düsseldorfer CSD stattfindet, können sich die Regenbogen-Community und die Besucher*innen auf ein Mega-Fest der Vielfalt freuen.

Bei den EuroGames wird es Turniere in über 30 Sportarten geben. Von Basketball über Fußball bis Volleyball, von Tanzen über Tennis bis Triathlon, von Schwimmen über Squash bis Skifahren werden in nahezu allen Breitensportarten Wettbewerbe angeboten. Eine große Eröffnungsfeier auf dem Burgplatz und das EuroGames Village werden Orte der Begegnung von Sportler*innen und Düsseldorfer Bürger*innen sein.

Als Warm-up für die EuroGames 2020 lädt das LSBT*-Forum Düsseldorf (Arbeitsgemeinschaft der Lesben-, Schwulen-, Bi- und Trans*-Gruppen) zu einer dreiwöchigen Veranstaltungsreihe rund um das Themenspektrum LSBTI*, Diversity und diskriminierungsfreier Sport ein. Die PRIDE WEEKS bieten ab dem 15. Juli 2020 Raum für Kulturelles und Informatives, Unterhaltsames und Wissenswertes, Exkurse und Diskurse.

PRIDE WEEKS DÜSSELDORF

  • Workshops
  • Vorträge
  • Gespräche
  • Podiumsdiskussionen
  • Offene Türen
  • Lesungen
  • Kabarett
  • Performances
  • Konzerte
  • Filmvorführungen
  • Kunstausstellungen
  • Stadtführungen
  • Wanderungen
  • Sportangebote
  • Schnupperkurse

Infos und Anmeldung von Veranstaltungen unter prideweeks@eurogames2020.de

 

ONLINE-ANMELDUNG VON VERANSTALTUNGEN

 

Download
PRIDE WEEKS Einladung
EuroGames2020_PrideWeeks_Einladung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 166.5 KB